Dies wird auch als Main Street und Gehwege bekannt. Es ist ein entspannendes Stück, das einen Weg in schönen Farben zeigt. Klee hat ein Gemälde geschaffen, die im Herbst in dem Sinne bringen Spaziergänge. Seine Auswahl an Farben wie hellorangefarbene unter anderen Farben wie grau und blau macht das Pflaster zu Fuß etwas zu freuen. Es ist leicht, auf diesem Pflaster vorzustellen allein oder mit einem Freund spazieren. Klee vermittelt den Eindruck, dass es eine Menge für jede Person, so geneigt ist, zu sehen, wie sie gehen. Blätter erscheinen sanft auf den Boden zu fallen als Fußgänger vorbei. Alles in allem ist es eine angenehme Szene, die einige Zuschauer für einen Tag im Park verbrachte lange machen kann. In gewisser Weise kann Klee Werk auf die Bedeutung von Grünflächen in Städten beschäftigt sprechen. Auch wenn er einen Park nicht gemalt hat, in seinem Stil hat er den Betrachter inspiriert zu denken, was es sein würde, in einen sein. Um in einem langen Tag einen Moment der Ruhe haben würde sicherlich lohnend sein. Klee reiste zu verschiedenen Orten im Laufe seiner Karriere. Er machte eine Reise nach Ägypten in der Vergangenheit und kehrte dort kurz bevor er dieses Stück zu malen entschieden. Er wurde für seine Arbeit in der Architektur bekannt und er in Ägypten sah durch die Arbeit inspiriert worden sein. Die Struktur der Fliesen in diesem Stück bringt die Steine ​​der Pyramiden und andere Strukturen in Gizeh in dem Sinne. Die ursprüngliche Hauptweg und Nebenwege können im Museum Ludwig zu sehen. Es wird angenommen, der als einer von Klees wichtigsten Werke. Dies ist aus mehreren Gründen. Es gehört zu seinen größeren Bildern. Es war auch eine Verschiebung in seiner Wahl mehr größere Bilder in Öl zu tun. Hauptweg und Nebenwege standen wegen der Technik heraus verwendet, um das Bild zu erstellen. Klee Altöle in diesem Stück, aber nicht in einer Weise, die üblicherweise zu erwarten wäre. Er grundiert die Leinwand Gips und anschließend aufgetragene Öl und zusätzlichen Gips zu. Klee überträgt die Idee von Unregelmäßigkeiten mit diesem Stück. Dies kann in seiner Methode der Konstruktion zu sehen.